Yoga + Ayurveda im Betsaida Ressort in Südindien 19.12.2021- 2.1. 2022

In diesem Jahr findet die Ayurveda Kur wegen der Corona Pandemie ohne Rundreise statt. Mit freut das sehr, denn jeden Tag mehr, den wir ayurvedische Anwendungen erhalten ist reiner Genuss. Je länger die Kur um so besser. Nach einer Ayurveda Kur fühle ich mich mehr als ein Jahr lang gesund, kräftig und gereinigt. Mein Geist ist klar und still und das Leben wird leicht und frisch.

Es ist immer wieder ein großes Geschenk, wenn ich mit einem Yogakurs die Ayurveda Kur unserer Gäste begleiten darf.

 

Zwischen Südindien und Nordindien herrscht ein großes Gefälle, Südindien war immer wohlhabender und hat frühzeitig in das Gesundheitswesen, die Bildung und die Gleichberechtigung der Frauen investiert. Daher ist es unbedenklich am Ende 2021 in Südindien eine Ayurveda Kur zu besuchen.

 

Hier finden Sie Details zur Reise und Buchungsmöcklichkeiten bei Neue Wege Reisen.

 

 

Yoga und Ayurveda: Mit Iyengar Yoga stark und leicht werden mit Minka Hauschild
Am paradiesischen Strand Südindiens erleben Sie die Heilkraft des Ayurveda in Verbindung mit kräftigendem Yoga. Erfahren Sie die ganzheitliche Wirkung dieser zeitlosen Weisheiten! Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Yoga-Übungen verhelfen Ihnen zu neuer Energie und positiver Gelassenheit. Zusätzlich erfrischen Sie Ihre Sinne mit Atem- und Meditationsübungen.

Ayurveda - das Wissen vom Leben
Genießen Sie einedreizehntägige Ayurvedakur im renommierten Bethsaida Hermitage. Das Bethsaida ist bekannt für seine tolle Lage am Strand und authentische Ayurvedakuren. Nach einer ausführlichen ärztlichen Eingangskonsultation wird der konkrete Behandlungsplan individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt festgelegt.

Yoga unter Palmen
Parallel zu Ihrer Ayurvedakur üben Sie in Ihrer Gruppe täglich 2 Stunden Yoga mit Ihrer begleitenden Kursleitung. So wird Ihre Kur durch sanftes Yoga, Pranayama und Meditation wohltuend unterstützt.Lassen Sie Ihren Blick über das Meer schweifen und tauchen Sie ein in die Spiritualität des indischen Subkontinents!

Gerne können Sie Ihren Aufenthalt im Bethsaida individuell verlängern um eine intensivere Ayurvedakur zu erleben.

Ayurveda – „It feels like coming home“
Das Bethsaida Hermitage ist ein Ort, der auch Sie nicht wieder loslassen wird. Gehen Sie die Treppe hinunter, begleitet vom Duft des blühenden Jasmins! Der Blick öffnet sich zum Ozean, die frische Luft füllt Ihre Lungen, in der Ferne sehen Sie den Leuchtturm von Kovalam. Sie sind angekommen! Das Bethsaida ist mehr als ein traditionelles Ayurveda-Resort: Wenn Sie hier Urlaub machen, unterstützen Sie zugleich die sozialen Projekte des Resorts. Das Bethsaida fördert nicht nur den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, sondern betreibt auch viele Sozialprojekte in denen mehr als 1400 Kinder und Jugendliche aus unterprivilegierten Familien der Region eine fundierte Ausbildung erhalten.

Ayurveda-Kur
Das Bethsaida Hermitage ist ein authentisches Ayurveda Resort, wo die Reinigungs- und Verjüngungskur in der Tradition der überlieferten ayurvedischen Heillehre durchgeführt wird. Alle Behandlungen werden nach ärztlicher Verordnung kompetent von jeweils einem oder zwei Therapeuten durchgeführt. Ihr Aufenthalt beginnt mit einer ausführlichen ärztlichen Eingangskonsultation bei Frau Dr. Shayana und ihren Kollegen. Dabei werden alle Bereiche des menschlichen Lebens: körperlich, mental und emotional wahrgenommen, bevor der konkrete Behandlungsplan individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Ein Übersetzer ist auf Anfrage im Resort während des Arztgespräches dabei. In der entspannten Atmosphäre des Bethsaida fühlen sich auch Anfänger des Ayurveda wohl.

Wohnen
Das Besondere am Bethsaida Hermitage: die paradiesische, weitläufige Gartenanlange mit über 450 Palmen sowie die sehr geräumigen Zimmer mit Terrasse oder Balkon für Ihre Privatsphäre. Fast alle Zimmer haben einen unvergleichlichen Blick auf den Arabischen Ozean. Für den Bau der Anlage musste kaum ein Baum weichen. Das schafft immer wieder überraschende architektonische Finessen. Alle Zimmer in den Kerala Cottages oder Houses sind mit modernen Marmorbädern, Klimaanlage oder Deckenventilatoren ausgestattet. Sie liegen verstreut im schönen garten des Bethsaida. Sie Sea View Rooms verfügen zusätzlich über einen eigenen Ankleideraum. Die Kerala Huts haben durch das offene Bad einen luftigen Charakter. Die Seaview Zimmer gibt es sowohl mit als auch ohne Klimaanlage. Allen Zimmern gemeinsam sind die eigene Terrasse bzw. der Balkon und die Ausstattung mit großem Bad und Ventilator. Viele besondere, liebevoll gefertigte Details überraschen immer wieder aufs Neue.
Zu den besonderen Highlights zählen der neue Ayurveda Pavillon, wo Sie täglich eine frische Kokosnuss zur Stärkung von Geist und Seele serviert bekommen und die romantischen „hide-away“ Sitzecken in Strandnähe, wo Sie dem Rauschen der Brandung lauschen können. Zum Schwimmen laden die zwei großen Pools sowie an windstillen Tagen auch das Meer ein.
Kostenfreies WLAN ist im Bethsaida in der Internet-Lounge und in den Zimmern verfügbar.

Genießen
Das Restaurant bietet eine variationsreiche Auswahl indischer ayurvedischer Küche. Vielfältige vegetarische Gerichte, mit frischem Gemüse und Kräutern zubereitet, aber auch Fisch ist auf der reichhaltigen Speisekarte zu finden. Ayurvedagäste stimmen den Menüplan mit ihrem Arzt ab.

Bewusst Reisen

Das Bethsaida fördert nicht nur den nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen, sondern betreibt auch viele lokale Sozialprojekte in denen mehr als 1400 Kinder und Jugendliche aus unterprivilegierten Familien eine fundierte Ausbildung erhalten. Dazu gehören u.a. zwei Internate und verschiedene Schulen. Zudem beschäftigt das Bethsaida alle Angestellten ganzjährig und saisonunabhängig und bietet damit mehr als 200 Familien eine stabile und verlässliche Lebensgrundlage. Sämtliche Sozialprojekte des Bethsaida finden Sie hier: https://www.freundschaft-mit-indien.de/bethsaida